Incident Response Management

- Praxis-Workshop

Effektive Reaktion auf Cybersicherheitsvorfälle

 

IT-Sicherheitsprofis wissen: Die Frage, ist nicht ob ein Cyberangriff passiert, sondern wann. Laut einer Studie des Bitkom aus 2023 sind 84 Prozent der Unternehmen im vergangenen Jahr Opfer von Datendiebstahl, Spionage oder Sabotage geworden, weitere 9 Prozent gehen davon aus. Ist der Ernstfall eingetreten, kommt es darauf an, wie IT-Sicherheitsexpertinnen und -experten auf den Vorfall reagieren. Eine zielgerichtete, schnelle und durchdachte Reaktion ist von entscheidender Bedeutung, um die Schäden so gering wie möglich zu halten.

Der zweitägige Workshop „Incident Response Management“ schult Sie intensiv in der proaktiven Bewältigung von Sicherheitsvorfällen, dem Vorfallreaktionsmanagement. Sie werden mit bewährten Methoden und Strategien vertraut gemacht, um effektiv auf Sicherheitsbedrohungen zu reagieren. Das Ziel ist es, Ausfallzeiten zu minimieren und den Geschäftsbetrieb so schnell wie möglich wieder aufnehmen zu können. Dafür lernen Sie in diesem Workshop die entsprechenden praktischen Ansätze kennen.

 

Programm-Download

 

Datum

Ort

Preis *

Verfügbar

 

 

28. - 29. Mai 2024

online

Online

1.300 €

 

Details

Seminartage:

Dienstag, 28.05.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Mittwoch, 29.05.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis:

Bitkom-Mitglied: 1.100

Nicht-Mitglied: 1.300

* Alle Preise zzgl. 19% USt.

Datum

28. - 29. Mai 2024

Ort

online

Online

Preis

1.300 €

Verfügbar

 

Details

Seminartage:

Dienstag, 28.05.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Mittwoch, 29.05.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis:

Bitkom-Mitglied: 1.100

Nicht-Mitglied: 1.300

* Alle Preise zzgl. 19% USt.

03. - 04. Dezember 2024

online

Online

1.300 €

 

Details

Seminartage:

Dienstag, 03.12.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Mittwoch, 04.12.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis:

Bitkom-Mitglied: 1.100

Nicht-Mitglied: 1.300

* Alle Preise zzgl. 19% USt.

Datum

03. - 04. Dezember 2024

Ort

online

Online

Preis

1.300 €

Verfügbar

 

Details

Seminartage:

Dienstag, 03.12.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Mittwoch, 04.12.2024
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Preis:

Bitkom-Mitglied: 1.100

Nicht-Mitglied: 1.300

* Alle Preise zzgl. 19% USt.

Ziele des Seminars

Im Workshop lernen Sie, wie Sie eine wirksame Verteidigungslinie gegenüber Sicherheitsvorfällen aufbauen. Nach dem Workshop haben Sie ein grundlegendes Verständnis zu den Incident-Management-Phasen und zum Ablauf entwickelt. Sie sind im Anschluss in der Lage, Strategien zur Verbesserung des Incident Managements in der eigenen Organisation zu implementieren. Dazu gehört auch die eigenständige Entwicklung von Reaktionsplänen und Wiederherstellungsmaßnahmen sowie deren Bewertung und kontinuierliche Anpassung.

Zielgruppe

Der Workshop eignet sich für alle Fach- und Führungskräfte, die mit der Überwachung und Reaktion auf Cybervorfälle beauftragt sind. Dazu zählen u. a. Mitarbeitende in der IT-Sicherheit, IT-Sicherheitsbeauftragte, Leitungsfunktionen im IT-Bereich, IT- Administratoren, Mitarbeitende in IT-Operations sowie Incident Manager und Prozessverantwortliche. Grundkenntnisse in der IT-Sicherheit werden vorausgesetzt.

Inhalte des Seminars

Der Workshop vermittelt Techniken und Methoden zur zielgerichteten Reaktion auf Sicherheitsvorfälle und deren Auswirkungen. Es werden erste praktische Ansätze zur Implementierung von Frühwarnsystemen erlernt und Methoden zur Identifizierung von Angriffen veranschaulicht. Das Seminar findet in einer kleinen Gruppe statt, damit auf individuelle Fragen eingegangen werden kann.

 

Konkrete Inhalte sind: 

  • Grundlagen des Incident Management
  • Erkennung und Analyse von Vorfällen
  • Einschätzung der Bedrohungsstufe
  • Effektive Reaktionsstrategien: Entwicklung von Reaktionsplänen & Maßnahmen zur schnellen Eindämmung von Sicherheitsvorfällen
  • Post-Incident-Analyse
  • Kontinuierliche Verbesserungsstrategien
  • Aufbau eines Incident Response Teams
Ihr Seminarprogramm

Tag 1

  • Grundlagen des Information Security Incident Managements
    • Definition und Kategorisierung von Sicherheitsvorfällen
    • Bedeutung eines proaktiven Incident Management Ansatzes
       
  • Erkennung und Analyse von Vorfällen
    • Implementierung von Frühwarnsystemen
    • Forensische Methoden zur Identifizierung von Angriffen
       
  • Klassifizierung und Priorisierung
    • Taxonomie von Sicherheitsvorfällen
    • Schnelle Einschätzung der Bedrohungsstufe
       
  • Aufbau eines Incident Response Teams
    • Rollen und Verantwortlichkeiten
    • Teamzusammensetzung und -training
       

Tag 2

  • Effektive Reaktionsstrategien
    • Entwicklung von Reaktionsplänen
    • Koordination von Maßnahmen während eines Vorfalls
       
  • Eindämmung und Wiederherstellung
    • Strategien zur schnellen Eindämmung von Sicherheitsvorfällen
    • Wiederherstellungsmaßnahmen und Business Continuity
       
  • Post-Incident-Analyse und Berichterstattung
    • Bewertung der Incident-Response-Effektivität
    • Erstellung von Berichten für Stakeholder und Behörden
       
  • Kontinuierliche Verbesserung
    • Identifikation von Lektionen aus vergangenen Vorfällen
    • Anpassung von Richtlinien und Verfahren zur ständigen Verbesserung
       
Zusätzliche Informationen
  • Die Durchführung des Workshops kann erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von fünf garantiert werden. Die Maximalteilnehmerzahl beträgt 16.
  • Der Online-Workshop wird mit Zoom durchgeführt. Systemvoraussetzungen und unterstützte Betriebssysteme können Sie hier einsehen. Für die Einwahl in Zoom über die verschiedenen Anwendungen (Desktop Client, App oder Web-Client) finden Sie hier einen zusätzlichen Vergleich zu den jeweiligen Eigenschaften.
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.
  • Nachteilsausgleich: Menschen mit Behinderungen können für Prüfungen bei Zertifikatslehrgängen der Bitkom Akademie einen "Nachteilsausgleich" beantragen. Ein "Nachteilsausgleich“ bedeutet, dass die Prüfung so verändert wird, dass die behinderungsbedingten Nachteile des Prüfungsteilnehmenden möglichst ausgeglichen werden. Weitere Informationen dazu und wie Sie diesen beantragen können, finden Sie hier
  • Wir erklären ausdrücklich, dass beim Bitkom – Unterzeichner der Charta der Vielfalt – jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität willkommen ist.
Seminar-Rücktrittsversicherung
  • Gemeinsam mit der HanseMerkur bietet die Bitkom Akademie eine freiwillige Seminar-Rücktrittsversicherung an.
  • Diese Versicherung ermöglicht Ihnen die kostenfreie Stornierung Ihrer Teilnahme, wenn kurzfristige oder unvorhergesehene Ereignisse Ihre Teilnahme am Seminar verhindern.
  • Die Kosten der Seminar-Rücktrittsversicherung sind abhängig vom Seminarpreis. Die Preisliste der HanseMerkur finden Sie hier.

 

Mehr erfahren Zur Buchung

 

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

 

Bitkom Akademie | Vincent Bergner
Vincent Bergner
Key Account Manager
Name
Anrede


 

 

 

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

 

Seminar Format Datum Absteigend sortieren Ort Verfügbar Preis

IT-Sicherheit

Rezertifizierung zum IT-Sicherheitsbeauftragten

Zertifikatslehrgang

05.03.24 Online
 

1.150 €

IT-Sicherheit

BSI IT-Grundschutz-Praktiker – Zertifikatslehrgang

Zertifikatslehrgang

11.03.24 Online
 

2.200 €

IT-Sicherheit

Cyber-Vorstand: Exklusivseminar für das C-Level

Workshop

13.03.24 Online
 

1.100 €

IT-Sicherheit

IT-Sicherheitsbeauftragter (ITSiBe) / Chief Information Security Officer (CISO)

Zertifikatslehrgang

14.03.24 Online
 

2.200 €

IT-Sicherheit

Passwörter sicher und einfach – das geht!

Live-Online

14.03.24 Online
 

kostenfrei

IT-Sicherheit

Recht & Datenschutz für IT-Verantwortliche

Workshop

18.03.24 Online
 

1.300 €

IT-Sicherheit

Rezertifizierung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker

Zertifikatslehrgang

26.03.24 Online
 

1.150 €

IT-Sicherheit

Crashkurs IT-Hintergrundwissen

Workshop

26.03.24 Online
 

1.300 €

IT-Sicherheit

IT-Security Club

Live-Online

02.04.24 Online
 

kostenfrei

IT-Sicherheit

Grundlagen IT-Sicherheit – 360° Kompaktseminar

Workshop

04.04.24 Online
 

1.300 €

IT-Sicherheit

Crashkurs IT-Hintergrundwissen

Workshop

04.04.24 Online
 

1.300 €

IT-Sicherheit

IT-Sicherheitsbeauftragter (ITSiBe) / Chief Information Security Officer (CISO)

Zertifikatslehrgang

08.04.24 Berlin
 

2.200 €

IT-Sicherheit

Rezertifizierung zum IT-Notfallmanager (BCM)

Zertifikatslehrgang

09.04.24 Online
 

1.150 €

IT-Sicherheit

Crashkurs IT-Fortgeschrittenen-Wissen

Workshop

11.04.24 Online
 

1.300 €

IT-Sicherheit

NIS2- & RCE-Richtlinie | KRITIS-Dachgesetz

Workshop

12.04.24 Online
 

650 €

IT-Sicherheit

BSI IT-Grundschutz-Praktiker – Zertifikatslehrgang

Zertifikatslehrgang

15.04.24 Berlin
 

2.200 €

IT-Sicherheit

Rezertifizierung zum IT-Risk-Manager

Zertifikatslehrgang

16.04.24 Online
 

1.150 €

IT-Sicherheit

Zertifizierter Kryptographie-Practitioner

Zertifikatslehrgang

18.04.24 Berlin
 

1.650 €

IT-Sicherheit

IT-Risk Manager

Zertifikatslehrgang

24.04.24 Berlin
 

2.100 €

IT-Sicherheit

IT-Notfallmanagement: Business Continuity Manager (BCM)

Zertifikatslehrgang

29.04.24 Online
 

2.100 €

1

2

3

4