Machine Learning (ML) mit Swift

 
 

Online-Zertifikatslehrgang für Anwender

Swift ist die nächste Generation von Programmiersprachen: intuitiv, leistungsstark und zukunftsgerichtet. Inzwischen hat sich Swift zur am schnellsten wachsenden Programmiersprache der Welt entwickelt. Sie ist die wichtigste Programmiersprache für das Apple-Ökosystem. Unternehmen und Organisationen, die Apps fürs iPhone, iPad und den Mac entwickeln, müssen sich mit Swift auseinandersetzen. Außerdem eignet sich die Programmiersprache auch für einen schnellen und praxisorientierten Einstieg in die Welt des maschinellen Lernens (ML) und der künstlichen Intelligenz (KI). Dadurch ist sie für angehende Entwickler von KI-Lösungen von großer Bedeutung.

In diesem Online-Zertifikatslehrgang werden wir die vielseitigen Potenziale von Swift für den Einsatz im KI- und ML-Umfeld ausloten. Im Rahmen des Lehrgangs werden Sie eine Referenz-App für das iPhone entwickeln. Teilnehmer können hierzu auch gern unternehmenseigene Ideen und Use-Cases einbringen.

 

Datum

Ort

Zeit

Preis*

Nicht-Mitglied

Preis*

Bitkom-Mitglied

Zertifizierung*

(optional)

Verfügbar

 

Datum

08.10.20 - 16.10.20

Ort

online

Online

Zeit

10:00 - 17:00

Preis*

Nicht-Mitglied

1.300

Preis*

Bitkom-Mitglied

1.100

Zertifizierung*

(optional)

0

Verfügbar

 

Datum

10.12.20 - 18.12.20

Ort

online

Online

Zeit

10:00 - 17:00

Preis*

Nicht-Mitglied

1.300

Preis*

Bitkom-Mitglied

1.100

Zertifizierung*

(optional)

0

Verfügbar

 

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

Ziele des Lehrgangs
  • Sie lernen hands-on die Welt der künstlichen Intelligenz und Machine Learning kennen und nutzen.  
  • Sie verstehen, wie Machine Learning funktioniert und wie einfache neuronale Netze arbeiten. 
  • Sie sind anschließend in der Lage, eigene Apps mithilfe der Programmiersprache Swift zu erstellen. 
  • Der Lehrgang hat eine praxisorientierten Ansatz und vermittelt Inhalte an konkreten Beispielen.  
Inhalte des Lehrgangs

Dieses Seminar vermittelt einen kompakten Einstieg in das maschinelle Lernen und die Programmiersprache Swift. Teilnehmer lernen grundlegende Konzepte der Programmierung: Klassen, Funktionen, Schleifen, usw. Auch lernen sie die Grundlagen der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens kennen. Dabei werden Teilnehmer in die Lage versetzt, einfache neuronale Netze selbst zu programmieren und zu trainieren. Der Lehrstoff und die Didaktik des Lehrgangs orientieren sich dabei an einem Querschnittsziel: der Entwicklung einer eigenen App. Konkrete Inhalte sind:

  • Praxisorientierte Einführung in die KI und das maschinelle Lernen
  • Grundlagen der Programmierung mit Swift
  • Einführung in die Programmierumgebung Xcode
  • Die Frameworks Create ML und Core ML
  • Entwicklung einer iPhone-App
  • Benutzeroberfläche mit SwiftUI

Das Seminar verfolgt einen Hands-on-Ansatz: Die Teilnehmer lernen Konzepte mittels der konkreten praktischen Anwendung. Der Theorieteil zu KI und ML dient lediglich zur Einführung, um ein gewisses Grundlagenverständnis zu schaffen. KI und ML werden am besten verständlich, wenn Algorithmen selbst angewendet und implementiert werden. Unser Referent wird den Teilnehmern hierzu während der kompletten Lehrgangsdauer als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Zielgruppen

Der Lehrgang ist ein praxisorientierter ML-Grundlagenkurs, der sich an Einsteiger richtet und keinerlei Programmierkenntnisse erfordert. Da Swift als einfache und intuitive Programmiersprache konzipiert wurde, eignet sich der Lehrgang für Mitarbeiter aller Unternehmensbereiche.

Ihr Seminarprogramm

 

Programm-Download

 

Seminarprogramm | Tag 1

  • Begrüßung durch den Seminarleiter
    Vorstellungsrunde & Erwartungshaltung der Teilnehmer
  • Einführung in Swift & Playgrounds
    • Von Assembler bis Swift: Eine kurze Geschichte der Programmierung
    • Anwendungsmöglichkeiten von Swift
    • Was ist Xcode? Wozu Playgrounds?
  • Protokoll-orientierte Programmierung
    • Protokolle
    • Strukturen
    • Funktionen
  • Universelle Grundprinzipien
    • Konstanten und Variablen
    • Kontrollstrukturen und Schleifen
    • Kollektionen (array, dictionary)
  • Weiterführende Programmierkonzepte
    • Optionals
    • Enumerationen
  • Zusammenfassung & Diskussion
    • Beispiele und Übungen

 

Seminarprogramm | Tag 2

  • Begrüßung durch den Seminarleiter und Rückblick auf Tag 1
  • Graphische Benutzeroberflächen
    • Ein Projekt in Xcode erstellen
    • Der iPhone-Simulator
    • Der Entwicklungszyklus von Apps
  • Grundgerüst der iPhone-App
    • SwiftUI versus UIKit
    • Sketch versus Figma
    • Graphische Elemente einbauen
    • Programmlogik implementieren
  • Neuronale Netze
    • Einführung in die Künstliche Intelligenz
    • Überwachtes/unüberwachtes Maschinelles Lernen
    • Backpropagation-Algorithmus
  • Maschinelles Lernen mit Swift
    • Core ML
    • Create ML

 

Seminarprogramm | Tag 3

  • Begrüßung durch den Seminarleiter und Rückblick auf Tag 2
  • Bilderkennung in unsere App implementieren
    • Neuronales Netz implementieren
    • Lernkomponente einbauen
    • Trefferquote mit Trainingsdaten verbessern
  • Was, wenn man nicht weiterkommt?
    • Warnungen, Fehler & Bugs
    • Debugger
    • Offizielle Dokumentation & Online-Foren
  • Nächste Schritte
    • Eigene Projekte konzipieren und implementieren
    • Online-Kurse
    • Swift-Community
  • Pitch-Time (Prüfung)
    • Gruppen stellen ihre Apps vor
    • Fragen / Antworten
Entdecken Sie unsere neuen Online-Lehrgänge
  • Die Online-Lehrgänge der Bitkom Akademie sind keine Videos on Demand, sondern sind live und dialogorientiert. Die Teilnehmer erwartet eine interaktive Schulungsatmosphäre mit individueller Betreuung durch die Experten aus dem Bitkom-Netzwerk. Unsere Experten wechseln zwischen spannenden Vorträgen, interaktiven Gruppenarbeiten und offenen Q&A-Sessions. Phasen der Einzelarbeit sowie regelmäßige Pausen runden das didaktische Konzepte der virtuellen Weiterbildungen ab. Die Teilnehmenden benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und einen aktuellen Browser.
  • Die Online-Lehrgänge finden in kleinen Gruppen statt. Auf diese Weise können wir eine gleichbleibend hohe Qualität und eine interaktive Atmosphäre sicherstellen. Gleichzeitig können unsere Referenten so gezielt auf unternehmensspezifische Problemstellungen und Fragen der Teilnehmenden eingehen.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf Personen. Maximal nehmen 12 Personen am Online-Lehrgang teil. 
Zusätzliche Informationen
  • Teilnehmer müssen vorab die Entwicklungsumgebung Xcode (11 oder neuer) installieren. Xcode ist im Mac App Store kostenlos verfügbar. Swift wurde speziell für die Entwicklung von Apps für das Ökosystem von Apple konzipiert. Wenn Sie keinen Mac besitzen, würden Sie zentrale Teile des Kurses nicht ohne weiteres wahrnehmen können. Daher sollten Sie einen Mac mit dem Betriebssystem macOS Catalina – oder einer neueren Version – mitbringen. 
  • Die Prüfungsleistung zur Erlangung des Zertifikats beinhaltet einen Pitch einer eigenen App-Idee. 
  • Unsere Virtual Classroom laufen in der Regel auf allen gängigen Betriebssystemen. 
  • Die Teilnehmer sollten jedoch vorab prüfen, ob firmeneigene Laptops Zugangsbeschränkungen beim Herunterladen von Dateien und Programmen haben, die der Referent bereitstellt.
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.   
  • Wir erklären ausdrücklich, dass beim Bitkom – Unterzeichner der Charta der Vielfalt – jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität willkommen ist.
Unsere Seminar-Rücktrittsversicherung
  • Gemeinsam mit der HanseMerkur bietet die Bitkom Akademie eine freiwillige Seminar-Rücktrittsversicherung an.
  • Diese Versicherung ermöglicht Ihnen die kostenfreie Stornierung Ihrer Teilnahme, wenn kurzfristige oder unvorhergesehene Ereignisse Ihre Teilnahme am Seminar verhindern.
  • Die Kosten der Seminar-Rücktrittsversicherung sind abhängig vom Seminarpreis. Die Preisliste der HanseMerkur finden Sie hier.

 

Mehr erfahren Zur Buchung

share