Online-Workshop | Scrum Master Intensivtraining

Agiles Projektmanagement mit Scrum
 
 

Intensivtraining zur Vorbereitung für das Zertifikat Professional Scrum Master® I (PSM I®)

Agile Arbeitsweisen finden nicht nur in der IT-Welt immer mehr Zuspruch. In unserer globalisierten, digitalisierten und immer transparenter werdenden Welt sind agile Prozesse und Strukturen eine Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg. Besonders komplexe IT-Projekte und die Produktentwicklung erfordern professionelles Management mit einem klaren Fokus auf den Kundennutzen und die Wertschöpfung. Das Scrum-Framework unterstützt Unternehmen bei der Durchführung von Projekten und der kontinuierlichen Lieferung von qualitativ hochwertigen Ergebnissen und Produkten. Scrum basiert vor allem auf den Prinzipien Transparenz, Überprüfung und Anpassung und gewinnt im Kontext sich schnell ändernder Projektbedingungen immer mehr an Bedeutung. Durch die inkrementelle Entwicklung und die schnelleren Feedbackzyklen wird frühestmöglich Kundennutzen generiert und werden Risiken minimiert.

 

Datum

Ort

Zeit

Preis*

Nicht-Mitglied

Preis*

Bitkom-Mitglied

Zertifizierung*

(optional)

Verfügbar

 

Datum

14.09.20 - 15.09.20

Ort

online

Online

Zeit

10:00 - 17:30

Preis*

Nicht-Mitglied

1.100

Preis*

Bitkom-Mitglied

900

Zertifizierung*

(optional)

0

Verfügbar

 

Datum

07.12.20 - 08.12.20

Ort

online

Online

Zeit

10:00 - 17:00

Preis*

Nicht-Mitglied

1.100

Preis*

Bitkom-Mitglied

900

Zertifizierung*

(optional)

0

Verfügbar

 

* zzgl. USt. | 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer

Ziele des Lehrgangs
  • Das Seminar vermittelt Methoden und Arbeitstechniken des agilen Projektmanagements in Gegenüberstellung zum klassischen Projektmanagement.
  • Nach Absolvierung können Sie entscheiden, bei welchen Projekten eher klassisches oder agiles Projektmanagement sinnvoll ist und die Projekte effizient umsetzen.
  • Die Schulung bereitet Sie intensiv auf die Prüfung zum Scrum-Master (PSM I) vor. Sie können im Anschluss an das Seminar selbständig die Prüfung online ablegen.
Inhalte des Lehrgangs

Das Intensivtraining legt einen besonderen Fokus auf Scrum, dem mittlerweile bewährten Model von „Lean Development“ für das IT-Projektmanagement. Als Modell des agilen Projektmanagements ist Scrum vor allem bei umfassenden und sehr komplexen IT-Projekten eine sinnvolle Alternative. Mittels der Scrum-Methode werden keine detaillierten Lasten- und Pflichtenhefte formuliert, sondern klare Funktionalitäten aus der Sicht des Anwenders zu Grunde gelegt. Konkrete Inhalte des Seminars:

  • Die Geschichte agiler Methoden & das Agile Manifest
  • Die grundlegenden Ansätze von Scrum
  • Rollen und Aufgaben in Scrum, Verantwortungs- und Teamverständnis
  • Scaling Scrum / Nexus (Mehrprojektmanagement)
  • Scrum Events und Scrum Artefakte
  • Praxistipps, Rollenübungen (Agile Games) und Erfahrungsaustausch
  • Skalierung und Empfehlungen für die Entscheidung für klassisches oder agiles PM
Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an:

  • IT-Manager-/innen
  • Projektleiter und Projektteammitglieder
  • IT-Interessierte
  • Unternehmensverantwortliche
  • Project Management Offices 
Ihr Seminarprogramm

Didaktik

Alexander Keller legt bei seinen Trainings besonderen Wert auf innovative Trainingsmethoden. Er vermittelt seine Inhalte durch abwechslungsreiche und interaktive Trainingseinheiten sowie mittels visueller Inhaltsvermittlung. Lassen Sie sich überraschen!

 

Programm-Download

 

Seminarprogramm | Tag 1

  • 10:00-10:45
    Begrüßung durch den Seminarleiter
    • Vorstellungsrunde & Erwartungshaltung der Teilnehmer
  • 10:45-11:15
    Einführung in die agile Welt und Scrum
    • Geschichte
    • Agiles Manifest
    • Was ist Scrum?
    • Werte und Prinzipien
  • 11:15-11:30
    Kaffeepause mit Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking
  • 11:30-12:00
    Der Scrum Flow im Überblick – Strategie-Ebene
    • Rollen (ScrumMaster, Product Owner, Entwicklungsteam)
  • 12:00-12:30
    Selbstorganisation
    • Ziel
    • Voraussetzungen
  • 12:30-13:30
    Mittagspause
  • 13:30-14:00
    Warm-up
  • 14:00-14:30
    Vision
  • 14:30-15:00
    Users und Personas / Stories
  • 15:00-15:15
    Kaffeepause mit Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking
  • 15:15-15:45
    Product Backlog & Priorisierung
  • 15:45-16:15
    Refinement
  • 16:15-16:45
    Roadmap
  • 16:45-17:30
    Fragen und Ende des ersten Seminartags

 

Seminarprogramm | Tag 2

  • 09:00-09:15
    Begrüßung durch den Seminarleiter und Rückblick auf Tag 1
  • 09:15-10:00
    Warm-up
  • 10:00-10:15
    Sprint
  • 10:15-11:00
    Sprint Planning (Teil 1 & 2)
  • 11:00-11:15
    Kaffeepause mit Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking
  • 11:15-11:45
    Daily Scrum
  • 11:45-12:15
    Inkrement und Definition of Done
  • 12:15-13:15
    Mittagspause
  • 13:15-13:30
    Warm-up
  • 13:30-13.50
    Sprint Review
  • 13.50-14.10
    Sprint Retrospektive
  • 14.10-14:30
    Impediments
  • 14:30-14:45
    Kaffeepause mit Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking
  • 14:45-16:45
    Scrum Simulation mit Lego
  • 16:45-17:00
    Fragen und Abschluss des Seminars
Zusätzliche Informationen
  • Bitte beachten Sie, dass die Prüfung (in englischer Sprache) kein Bestandteil des Seminars ist. Die Teilnehmer können die Prüfung für das Professional Scrum Master® I (PSM I®)  individuell buchen und ablegen. Die Prüfungsanmeldung erfolgt online über scrum.org. Die Prüfungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten.
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.   
  • Die Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Seminars beträgt 5 Teilnehmer.
  • Anmeldeschluss ist 2 Wochen vor Seminarbeginn.
  • Lunch und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
  • Tipp: Nutzen Sie für Ihre Anreise zu unseren Akademie-Seminaren die Sonderkonditionen unserer Partner
  • Wir erklären ausdrücklich, dass beim Bitkom – Unterzeichner der Charta der Vielfalt – jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität willkommen ist.
Seminar-Rücktrittsversicherung
  • Gemeinsam mit der HanseMerkur bietet die Bitkom Akademie eine freiwillige Seminar-Rücktrittsversicherung an.
  • Diese Versicherung ermöglicht Ihnen die kostenfreie Stornierung Ihrer Teilnahme, wenn kurzfristige oder unvorhergesehene Ereignisse Ihre Teilnahme am Seminar verhindern.
  • Die Kosten der Seminar-Rücktrittsversicherung sind abhängig vom Seminarpreis. Die Preisliste der HanseMerkur finden Sie hier.

 

Mehr erfahren Zur Buchung

Weitere Seminare zum Projektmanagement

share