Praxisworkshop: Robotic Process Automation (RPA) Enablement

Unternehmensprozesse effizient automatisieren
 
 

Entdecken Sie die Potentiale der Prozess-Automatisierung

Gestalten Sie die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen selbst und unabhängig! Durch Robotic Process Automation (RPA) können Sie wiederkehrende Aufgaben schnell, effizient und zuverlässig automatisieren. Durch RPA werden repetitive, manuell ausgeführte und fehleranfällige Aufgaben durch Software-Bots bearbeitet. Dadurch werden zeitintensive Arbeiten automatisiert. Die gewonnenen personellen Ressourcen können anschließend für wichtigere und kreativere Aufgaben eingesetzt werden. Auch Unternehmen ohne Erfahrungen in der Prozessautomatisierung können ihre Abläufe durch Software-Lösungen optimieren. 

 

Programm-Download

 

Datum

Ort

Preis *

Verfügbar

 

 

Datum

23. - 25. November 2022

Ort

online

Online

Preis

1.950 €

Verfügbar

 

Details

abgelaufen

Seminartage:

Mittwoch, 23.11.2022
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Donnerstag, 24.11.2022
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag, 25.11.2022
09:00 Uhr – 16:30 Uhr

Preis:

Bitkom-Mitglied: 1.750

Nicht-Mitglied: 1.950

* Alle Preise zzgl. 19% USt.

Datum

11. - 15. Mai 2023

Ort

online

Online

Preis

2.100 €

Verfügbar

 

Details

Seminartage:

Donnerstag, 11.05.2023
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag, 12.05.2023
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Montag, 15.05.2023
09:00 Uhr – 16:30 Uhr

Preis:

Bitkom-Mitglied: 1.900

Nicht-Mitglied: 2.100

* Alle Preise zzgl. 19% USt.

Datum

16. - 20. November 2023

Ort

online

Online

Preis

2.100 €

Verfügbar

 

Details

Seminartage:

Donnerstag, 16.11.2023
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag, 17.11.2023
09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Montag, 20.11.2023
09:00 Uhr – 16:30 Uhr

Preis:

Bitkom-Mitglied: 1.900

Nicht-Mitglied: 2.100

* Alle Preise zzgl. 19% USt.

Ziele des Lehrgangs
  • Sie erhalten ein Verständnis über die Chancen und Begünstigungen durch Automatisierung und lernen, wie Sie die Prozesse Ihrer Bereiche mit einer leicht zugänglichen Technologie selbst automatisieren können
  • Sie erfahren, worauf Sie beim Einsatz von RPA konkret achten sollten, welche Prozessautomatisierungen möglich sind und wie Sie diese im eigenen Unternehmen implementieren können. 
  • Sie erhalten einen Überblick über den grundlegenden Umgang mit der Technologie UiPath.
Inhalte des Lehrgangs
  • Einblick in die Grundlagen und Methoden von Automatisierung und RPA
  • Prozessbewertung, -aufnahme und -dokumentation
  • Prozessautomatisierung anhand eines Use Cases
  • UiPath Ökosystem, Change und Governance
  • Organisationsmodelle: Implementierung eines neuen Prozesses, Teamrollen und konkrete Handlungsempfehlungen 
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an RPA-Einsteiger, welche Automatisierung in ihrem Unternehmen integrieren und voranbringen wollen. Ziel ist die Vermittlung eines grundlegenden Verständnisses für die Prozessautomatisierung und die eingesetzten Technologien. 
Es gibt keine grundlegenden Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Workshop. Erfahrungen mit VBA und generelle Technologiebegeisterung sind hilfreich aber nicht notwendig.

Ihr Seminarprogramm

Seminarprogramm | Tag 1

  • Begrüßung durch den Seminarleiter
    • Vorstellungsrunde & Erwartungshaltung der Teilnehmer
  • Einführung in RPA
    • Was ist RPA und wofür wird es eingesetzt?
    • Abgrenzung zu anderen Automatisierungstechnologien
    • Vergleich verschiedener Technologieanbieter für RPA
  • Prozessbewertung im Hinblick auf Automatisierungspotential
    • Welche Charakteristika machen einen Prozess automatisierbar?
    • Technisch unterstützte Prozessfindung und -bewertung
    • Praxisübung an Beispielen
  • Mittagspause
  • Prozessaufnahme und -dokumentation
    • Technologiegestützte Prozessaufnahme
    • Prozessdokumentationspflichten für die Entwicklung am Beispiel
  • Projektorganisation
    • Organisation und Durchführung der Prozessaufnahmephase
    • Organisation und Durchführung der Entwicklungsphase
    • Produktivschaltung der erstellten Lösung
  • Ende des Seminartages

 

Seminarprogramm | Tag 2

  • Begrüßung durch den Seminarleiter und Rückblick auf Tag 1
  • Praxisübung der Prozessaufnahme
    • Ein gegebener Prozess wird auf Automatisierbarkeit geprüft
    • Einschätzung der richtigen Automatisierungstechnologie
    • Beispielhafte Einführung in angefertigte Entwicklungsunterlagen
  • Technologieeinführung UiPath (I) 
    • Überblick über die Oberfläche, Einführung in grundlegende Funktionen
    • Einführung in die Technologie, Entwicklung am Beispiel der Dokumentation
  • Mittagspause
  • Technologieeinführung UiPath (II)
    • Einführung in die Technologie, Entwicklung am Beispiel der Dokumentation (Fortsetzung)
  • Technologieeinführung UiPath und Instandhaltung
    • Einführung in die Technologie, Entwicklung am Beispiel der Dokumentation (Abschluss)
    • Instandhaltung von Bots
  • Ende des Seminartages 

 

Seminarprogramm | Tag 3

  • Begrüßung durch den Seminarleiter und Rückblick auf Tag 2
  • Organisationsmodell von RPA im Unternehmen
    • Teamrollen im Modell
    • Verteilung von Verantwortlichkeiten
    • RPA-Pipeline Management
  • Einführung ins Unternehmen
    • Implementierungsplan und Erläuterung einzelner Phasen
    • Kompetenzprofile der Mitarbeiter
  • Mittagspause
  • Technologiekombinationen in verschiedenen Unternehmensbereichen
    • Verknüpfung verschiedener Technologien in der Gesamtautomatisierung
    • Process Heatmaps – Was wird in verschiedenen Bereichen erfolgreich automatisiert?
  • Zusammenfassung und Ausblick
    • Vertiefungsmöglichkeiten in der gewählten Technologie
    • Zusammenfassung und Feedback
  • Ende des Seminars

 

Zusätzliche Informationen
  • Das Tool UiPath wird innerhalb des Workshops in englischer Sprache genutzt, die einzelnen Erklärungen finden auf Deutsch statt.
  • Für das Tool UiPath kann sich jeder Teilnehmer im Vorfeld die Community-Edition kostenfrei auf seinem Rechner einrichten. Dies erleichtert das Verständnis der technischen Einführung.
  • Dieser Online-Lehrgang wird mit Zoom durchgeführt. Systemvoraussetzungen und unterstützte Betriebssysteme können Sie hier einsehen.
  • Die Bitkom Akademie ist anerkannter Bildungsträger in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Teilnehmer haben im Rahmen des Bildungszeitgesetzes die Möglichkeit, Bildungsurlaub bzw. eine Bildungsfreistellung zu beantragen. Auf Anfrage erstellen wir auch Anträge auf Anerkennung unserer Veranstaltungen in anderen Bundesländern.
  • Sie lernen in kleinen Gruppen von maximal 15 Teilnehmern. Die Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung des Seminars beträgt fünf Teilnehmer.
  • Anmeldeschluss ist 2 Wochen vor Seminarbeginn.
  • Wir erklären ausdrücklich, dass beim Bitkom – Unterzeichner der Charta der Vielfalt – jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität willkommen ist.
Seminar-Rücktrittsversicherung
  • Gemeinsam mit der HanseMerkur bietet die Bitkom Akademie eine freiwillige Seminar-Rücktrittsversicherung an.
  • Diese Versicherung ermöglicht Ihnen die kostenfreie Stornierung Ihrer Teilnahme, wenn kurzfristige oder unvorhergesehene Ereignisse Ihre Teilnahme am Seminar verhindern.
  • Die Kosten der Seminar-Rücktrittsversicherung sind abhängig vom Seminarpreis. Die Preisliste der HanseMerkur finden Sie hier.

 

Mehr erfahren Zur Buchung

Das sagen unsere Kunden

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

Seminar Format Datum Absteigend sortieren Ort Verfügbar Preis

Digitale Transformation

Crashkurs Software-Know-how
Course 28.11.22 Online
 

1.100 €

Digitale Transformation

Society Centered Design
Webinar 29.11.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Crashkurs IT-Hintergrundwissen
Course 01.12.22 Online
 

1.100 €

Digitale Transformation

HR-Digitalisierung
Webinar 02.12.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

(Testing) Skills – Schlüssel zur Agilen Qualität
Webinar 07.12.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Strategien mit MPM (Multiprojektmanagement) oder OKR (Objectives and Key Results) umsetzen
Webinar 09.12.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

KI-Newsflash
Webinar 13.12.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Agile Hot Spots
Webinar 14.12.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Komplexe Software-Investitionen ohne Reue
Course 15.12.22 Online
 

1.100 €

Digitale Transformation

Digitale Teilhabe für alle – wie kann das gelingen?
Webinar 15.12.22 online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Corporate Digital Responsibility für Führungskräfte
Course 27.01.23 Online
 

650 €

Digitale Transformation

Data Science Business Zertifikat
Certificate Course 06.02.23 Berlin
 

6.200 €

Digitale Transformation

Ausbildung zum Digital Learning Manager
Certificate Course 08.02.23 Online
 

1.750 €

Digitale Transformation

Ausbildung zum Chief Digital Officer (CDO)
Certificate Course 09.02.23 Online
 

6.200 €

Digitale Transformation

Crashkurs IT-Hintergrundwissen
Course 13.02.23 Online
 

1.300 €

Digitale Transformation

Manager digitale Plattform-Geschäftsmodelle
Certificate Course 22.02.23 Online
 

2.100 €

Digitale Transformation

Intensiv-Workshop Programmierung
Course 03.03.23 Online
 

650 €

Digitale Transformation

Ausbildung zum KI Manager – Grundlagen Künstlicher Intelligenz und Anwendungspotenziale für Unternehmen
Course 13.03.23 Berlin + Online
 

6.200 €

Digitale Transformation

IT-Projektmanagement Grundlagen
Certificate Course 21.03.23 Berlin
 

1.900 €

Digitale Transformation

THG-Bilanzierung und Klimamanagement 
Course 24.03.23 Online
 

650 €

1

2

3

 

 

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir

Vincent Bergner

Vincent Bergner
Key Account Manager
T +49 30 27576-539
v.bergner@bitkom-service.de

Ihre Nachricht an die Bitkom Akademie

Name
Anrede

 

 

share