So stärkt der Freistaat Sachsen digitale KMU 

Digitale Geschäftsmodelle und der Aufbau innovativer Infrastrukturen sind unerlässlich für künftige Erfolge. Um kleinen und mittleren Unternehmen die nötigen Investitionen zu erleichtern, unterstützt der Freistaat sie mit der Mittelstandrichtlinie zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Gefördert werden unter anderem Projekte zum Aufbau neuer Infrastrukturen im Unternehmen und zur Integration digitaler Hard- und Software. KMU können auf diese Weise bis zu 50.000 Euro für Projekte erhalten. 

 

Wer erhält die Zuschüsse?

Die Sächsische Aufbaubank fördert kleine und mittlere Unternehmen, die Projekte zur Einführung und zum Ausbau moderner IT-Systeme und Kommunikationstechnologien umsetzen möchten. Der Unternehmenssitz oder eine Betriebsstätte müssen im Freistaat ansässig sein. Förderfähig sind Unternehmen aus den Bereichen:

  • Handwerk
  • Handel
  • Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Dienstleistungswirtschaft – mit Ausnahme von Versicherungs-, Vermittlungs- oder Finanzdienstleistungen 
  • Existenzgründer
  • Angehörige der Freien Berufe
Welche Vorhaben werden gefördert?

Gefördert werden Maßnahmen zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie zum Aufbau digitaler Geschäftsmodelle. Förderfähige Investitionen können Ausgaben für die Planung und Konzeption, die technische Umsetzung sowie die Anschaffung und Integration neuer Technologien, Soft- und Hardware sein.

Nicht gefördert werden unter anderem die Anschaffung von Standardsoftware und -Ausstattung, Betriebskosten sowie Lizenz- oder Leasing-Modelle.

Wie hoch fallen die Fördermittel aus?

Die Sächsische Aufbaubank (SAB) bezuschusst förderfähige Projekte mit bis zu 50 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben. Maximal können Unternehmen einen Zuschuss in Höhe von 50.000 Euro erhalten. Über die konkreten Fördermöglichkeiten informiert die SAB auf ihrer Webseite.

Was sollten Antragsteller beachten?
  • Gefördert werden ausschließlich E-Business-Projekte in kleinen und mittleren Unternehmen. Die Förderung kann nur einmal innerhalb von drei Jahren gewährt werden.
  • Die geförderten Projekte dürfen zum Zeitpunkt der Antragstellung noch nicht begonnen haben. Darüber hinaus sollten die entsprechenden Vorhaben innerhalb eines Jahres umgesetzt worden sein.
  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Gewährung eines Zuschusses.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wo können Zuschüsse beantragt werden?

Die Sächsische Aufbaubank ist die zentrale Stelle zur Beantragung und Bewilligung des gewährten Zuschusses. Anträge können online eingereicht werden. Auf der Webseite der Förderbank finden Sie weitere Information rund um das Förderprogramm sowie die Möglichkeit, Ihre Anträge einzureichen.

 

MEHR ERFAHREN

Welche alternativen Förderungen bietet Bund und Länder?

Um die Folgen der Coronavirus-Krise abzumildern und gleichzeitig die digitale Transformation der Wirtschaft zu fördern, gibt es zahlreiche Projekte und Programme. Auf EU-, Bundes- und Landesebene können Unternehmen auf diese Weise aus verschiedenen Förder-Angeboten das passende Angebot für sich heraussuchen.

Nicht immer können einzelne Projekte von mehreren Seiten gleichzeitig gefördert werden. Besonders bei der Qualifizierung von Angestellten kann jedoch eine Kombination aus verschiedenen Förderprogrammen möglich sein. Welche Programme Ihr Bundesland bereithält, haben wir für Sie aufbereitet.

Zur Übersicht

  

Aktuelle Seminar-Highlights

Seit 17 Jahren ist die Bitkom Akademie der erste Ansprechpartner für die Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften für die digitale Arbeitswelt. Jährlich finden über 400 Weiterbildungen in den Themenbereichen Digitale Transformation, IT-Sicherheit, Datenschutz, Projektmanagement, Digital Marketing sowie Recht & Finanzen statt. Etwa die Hälfte aller Seminare wird kostenfrei angeboten. Die Live-Online-Seminare finden nahezu täglich statt und umfassen alle Themengebiete der Bitkom Akademie.

 

  

Alle aktuellen Seminare

Seminar Format Datum Absteigend sortieren Ort Verfügbar Preis

Digitale Transformation

Die Zukunft der Kommunikation
Webinar 27.09.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Veranstaltungsmanager digitale und hybride Events
Certificate Course 29.09.22 Online
 

1.650 €

Digitale Transformation

KI-Newsflash
Webinar 29.09.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

ITK-Ausschreibung: Monitore und Multifunktionsgeräte produktneutral ausschreiben
Webinar 30.09.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Die Agile Organisation
Webinar 05.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Agiles Projektmanagement mit Scrum
Webinar 07.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

(Testing) Skills – Schlüssel zur Agilen Qualität
Webinar 11.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Weiterbildungsstudie 2022
Webinar 12.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Smart City – Digitales Infrastrukturmanagement
Course 18.10.22 Berlin
 

kostenfrei

Digitale Transformation

KI-Newsflash
Webinar 18.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Smart Mobility
Course 18.10.22 Berlin
 

kostenfrei

Digitale Transformation

B2B Customer Journey: Vom ersten Klick zum loyalen Kunden
Webinar 19.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Sustainable UX Workshop für den öffentlichen Sektor
Course 20.10.22 Berlin
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Intensiv-Workshop Programmierung
Course 21.10.22 Online
 

550 €

Digitale Transformation

UX STRATEGIE – Digitale Transformation richtig und nutzerzentriert angehen
Webinar 21.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

IT-Asset Management als Erfolgsfaktor für den Weg in die Cloud
Webinar 25.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Digitales Lernen
Webinar 25.10.22 Online
 

kostenfrei

Digitale Transformation

Crashkurs IT-Hintergrundwissen
Course 27.10.22 Online
 

1.100 €

Digitale Transformation

Quanten-Computing (QC) – Grundlagen & Anwendungsszenarien
Certificate Course 27.10.22 Online
 

2.500 €

Digitale Transformation

Fremdpersonaleinsatz bei (agilen) IT-Projekten
Course 28.10.22 Online
 

550 €

1

2

3

 

 

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir

Vincent Bergner

Vincent Bergner
Key Account Manager
T +49 30 27576-539
v.bergner@bitkom-service.de

Ihre Nachricht an die Bitkom Akademie

Name
Anrede

 

 

Hinweis

Die aufgeführten Inhalte wurden redaktionell zusammengetragen und überprüft. Dennoch besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität. Die Beiträge stellen keine Beratung dar.

Redaktionsschluss: 15. März 2021